logo museum der unerhörten dinge
Kolumnen

Sämtliche hier wiedergegebenen Texte sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne ausdrückliche Erlaubnis in keiner Form wiedergegeben oder zitiert werden.

 

15 Merkwürdige Episoden einer Fahrrad-Wanderung, 2017, durch Deutschland,
über das was Heimat sein, soll, kann, ist oder könnte.
Berichte einer unspektakuläre Expedition durch das Innere eines Exotischen Landes // zu den Texten >>

 

Eine wahre Geschichte, einer Unzucht Frucht ca. 1957 // zum Text
Den männlichen Religionen.

Es war geschehen, was nicht geschehen darf.
Die Frau ist schuld.
Der Mann hat mit dem Ganzen nichts zu tun.

 Er ist das immer währende Opfer aller Frauengier, 

die mit ihrem unbeherrschten Feuer von alters her

das Unschuldslamm - den Mann - verführt. . . . . >>

 

Eine Bahnfahrt: München-Innsbruck - Karwendelbahn / Mittenwaldbahn # // zum Text
Wenn du nach Innsbruck fährst, musst du unbedingt mit der Mittenwaldbahn fahren, es ist eine der schönsten Eisenbahn-Strecken der Alpen“ / Ich folge dem Ratschlag von Freunden und steige in München-Pasing in einen völlig überfüllten Zug, bekomme gerade noch einen der letzten Sitzplätze im „Sperrgutabteil“. Im Sommer ist es für Fahrräder eingerichtet, heute ist es mit Skiern und übergroßen Koffern gefüllt. Ich sitze mit dem Rücken zum Fenster, wie günstig wäre es jetzt, einen Wendehals zu haben, um etwas von der hinter meinem Rücken vorbei ziehenden herrlichen Landschaft zu sehen, von der Voralpenlandschaft mit den Seen, den Städten wie Murnau, Garmisch, Seefeld, den Bergen mit ihren romantischen Schluchten, den Brücken, Viadukten und und und.

leiter Über ein Glasobjekt von Sabine Müller-Funk Die gesprächige Himmelsleiter # // zum Text
Die Himmelsleiter bekam ich vor circa 20 Jahren von Sabine Müller-Funk, der Anlass ist mir nicht mehr in Erinnerung, ich bin mir auch unsicher, ob Sabine Müller-Funk dies schöne Kunstkleinod überhaupt Himmelsleiter nannte, bei mir war es vom ersten Blick an: Die, meine Himmelsleiter. / Es ist hier das erste Mal, dass ich von meiner, von dieser Himmelsleiter erzähle, die Himmelsleiter ist mir immer wieder behilflich, meinen Platz zu finden.

pass Neli/Struga Pass # // zum Text
1985 hörte ich das erste Mal von dem Neli/Struga Pass. Ich las Berichte, dass zwischen dem Neli- und dem Struga-Tal ein Straßentunnel gebaut werden solle und dass die Dörfer der beiden Täler die Regierung mit Petitionen überfluteten . . .

Der Präsident # // zum Text >>
Der Präsident erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Seit dem er dazu übergegangen ist, auch seine vermeintlichen Gegner regelmäßig zu empfangen, sind diese ihm immer wohl gesonnener, ja es gibt faktisch keine Opposition mehr. . .

porträt Über ein Porträt # // zum Text >>
Ausschnitt aus einem Gespräch, in dem Roland Albrecht seinem Gespächspartner Anton Arzt über ein 1985 gemaltes Porträt von Sigurd Wendland, erzählt . . .

 

carola "Über das Feuchte und das Trockene // zum Text
Zu Arbeiten von Carla Scheil